BVerfG-Homepage gesperrt

publiziert 11.07.2017

 

 

Ich weiß nicht, ob ich stolz sein soll: anscheinend wurde die Homepage des Bundesverfassungsgerichts für mich bzw. die ID-Adresse meines Rechners gesperrt. Seit heute mindestens kann ich die Seite des Bundesverfassungsgerichts nicht mehr aufrufen. Angezeigt wird auf dem Bildschirm folgendes:

 

 

 

 

Was kommt als nächstes, wo werde ich noch gesperrt? Beim Amtsgericht Waiblingen, dem Landtag von Baden-Württemberg, dem Bundestag?

 

 

12.07.2017: Hoppala

 

Ich habe den Eindruck, dass die website www.unrechtsstaat-brd.de unter Beobachtung durch die Staatsgewalt steht. Seit  heute, 12.07.2017 gegen 16.00 Uhr, ist die Homepage des Bundesverfassungsgerichtes auch für mich wieder erreichbar.