#42: Getroffene Hunde bellen

Herrschaft des Unrechts? Wo Seehofer Recht hat, hat er Recht. Die Bundesregierung Merkel hält sich in Asylantenfragen weder an nationales noch internationales Recht. Und die Bundestagsabgeordneten, die dem rechtswidrigen agieren Einhalt gebieten müssten, sind doch von ihren Parteien abhängig: Sie wollen bei der nächsten Wahl wieder Abgeordnete ihrer Partei werden. Also: Maul halten. Daür wird wie bei Straßenköters, wenn sie getroffen werden, über Seehofer gejault!  Mehr ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0