#70: Scheinheiliges Politikerpack

Balkanroute ist geschlossen, so soll es im heute stattfindenden EU-Sondergipfel beschlossen werden. Und alle schieben den Fakt, dass Griechenland zum Asylantenauffanglager verkommt, auf die (West)Balkanstaaten (weiß im Bild). Bei betrachten des Bildes stellt sich doch die Frage, warum gehen die Asylanten nicht über Bulgarien, Rumänien weiter in den Kern von Europa? Antwort: Weil die EU dort - Sch... auf Schengen! - schon längst dicht gemacht hat.

Scheinheilig wird so auf Österreich und Mazedonien etc. geschimpft, von unseren Politikern, und hintenrum feiern sie schon das versiegen des Flüchtlingsstromes.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0