#91: Jetzt ringen grün und rot miteinander

Quelle des Bildes

Jetzt arbeiten und ringen sie um zu sehen, ob sie eine Grundlage für eine gute Regierungszeit schaffen.  Gewollt ist eine "stabile" Regierung, sprich eine, welche die Mitglieder der Regierungsparteien im Landtag beherrscht, und Vorhaben durchdrücken kann. In den nächsten Monaten und Jahren wird damit wieder nur das umgesetzt und realisiert, was im Koalitionsvertrag vereinbart ist, aber nicht das, was im Interesse des Volkes ist.

Im Grundsatz müsste nach Koalitionsvereinbarungen nicht nur die Basis der beteiligten Parteien über den Deal befinden, sondern das Volk erneut zur Wählerurne schreiten und abstimmen, ob es mit dem einverstanden ist, was grün und schwarz miteinander ausbaldowert haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0