#103: Für die Verhaftung durch den GVZ gibt es 10.000 EUR

Wie wäre es, wenn jeder, der von einem  Gerichtsvollzieher mit rechtswidrigen Aktivitäten überzogen worden ist, vom Land mit 3.000 EUR; 5.000 EUR oder gar 10.000 EUR allein für die erlittene Verletzung seiner Grundrechte entschädigt wird? Steuerfrei, nicht pfändbar, zur freien Verfügung! Mehr.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0