#130: Rentenreform soll kommen

Bild: derwesten.de
Bild: derwesten.de

Seit den 70ern plündert der Staat die Sozialkassen. Dabei sind Rentenbeiträge Beiträge, keine Steuern, die der Staat nach seinem Belieben verplempern kann: Beiträge verbleiben im Eigentum des Einzahlers. Die einzige Reform die ich für gut halte, ist dass der Staat alles in die Rentenkasse zurückzahlt, was er treuwidrig daraus geklaut hat, und in Zukunft die Pfoten von der Rentenkasse lässt. Aber der Staat ist ja der Staat, und wir Bürger geben unser Recht auf unmittelbare Ausübung der Staatsgewalt gem. Art. 20 GG mit jeder Wahl erneut an Parteijogi ab, die nur so tun, als ob sie unsere Interessen wahren.

 

Fakt: Wo können wir mitreden? Nirgends. Ich finde das zum Kotzen, wie die Parteien uns, das Volk, von der Teilhabe an der Macht ausgebootet haben.

#Rente #PlünderungSozialkassen #StaatbetrügtRentner #Rentenreform


Leider nur für Bürger von Baden-Württemberg:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0