#17002: Kann Rechtsprechung tödlich sein?

Aber natürlich kann Rechtsprechung tödlich sein - für unsere im Grundgesetz verankerten Rechte, wenn die Bundesverfassungsrichter uns den Zugang zu den Rechten verweigern, vor allem aber, wenn sie Bundesrecht und die ganze Richterschaft gleich noch dazu jeglicher verfassungsrechtlichen Kontrolle entziehen.

 

Für mich ist das Bundesverfassungsgericht nur eine hochkriminelle Veranstandlung. Wer im Menue die Seite Tödliche Rechtsprechung aufruft und sich zu Gemüte führt, wird mir wohl zustimmen. Wer als Bürger hier nicht abkotzen muss, der ist Mitglied einer Partei.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0