#17032: Bundesverfassungsrichter sind Verbrecher (7)

Bundesverfassungsrichtern darf man getrost alles zutrauen, auch dass sie sich vorsätzlich und auf der Grundlage ihres heißgeliebten Bundesverfassungsgerichtsgesetzes BVerfGG nicht einmal daran stören, dass in Thüringen das Grundgesetz keine Gültigkeit heit. Mehr.

 

Wenn die Thüringer Bürger wollen, dass in Thüringen das Grundgesetz zu einer gültigen Norm wird, müssen sie analog das tun, was ich in meinem Volksantrag in Art. 23a LVBWÄndG und dem GGEinfG vorschlage: Die verbindliche Einführungen des Grundgesetzes in Baden-Württemberg. Für Bürger von BW:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0