#17051: Die Manipulation der Wahl des Bundespräsidenten (4)

Ach ja, der Leiter der Bundesversammlung bedarf auch Stellvertretern, die zusammen erst den sogenannten Sitzungsvorstand bilden. 2009 wurden keine gewählt, und 2012 auch nicht. Also auch hier: same procedere as every year? Aber natürlich!

 

Leute, am 12.02.2017 könnt ihr nach Einschätzung hautnah miterleben, wie mal wieder ein Bundespräsident ins Amt manipuliert wird. Und wenn meine Prognosen nicht stimmen, dann ist dies Beleg, dass in der Vergangenheit jede Wahl des Bundespräsidenten manipuliert worden ist. Mindestens aber gesetzwidrig stattgefunden hat.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jacobus (Mittwoch, 08 Februar 2017 08:19)

    Volksreferendum oder gar keiner Bunter Erpresserdent !