#17067: der neue SPD-Messias Schulz verspricht viel

Bild: spd.de
Bild: spd.de

"Wichtig ist: Wenn Fehler erkannt werden, dann müssen sie korrigiert werden." O-Ton Martin Schulz. Was ist aber, wenn man Fehler vor Augen hat, aber sie nicht erkennt - oder nicht erkennen will? Dann bleibt alles beim Alten. Zum Beispiel gehört es sich in einer Demokratie, dass das Volk sich eine Verfassung gibt, an die sich die Staatsgewalt gefälligst zu halten hat. Dass wir darüber abstimmen können, ob das Grundgesetz die Verfassung aller Deutschen sein soll, darauf wartet das deutsche Volk seit 1949.

 

Lieber Mister Schulz, wenn Du das anpackst, werde ich mindestens wählen gehen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0