#2018-7 FDP-Lindner für Minderheitsregierung

Bild: Reuters, zur Rede Bild anklicken
Bild: Reuters, zur Rede Bild anklicken

FDP-Vorsitzender Christian Lindner ist für eine Minderheitsregierung, jedenfalls sei dies die einzige Mögiichkeit, wie sich CDU/CSU einer Erpressung durch die SPD entziehen könnten. 

 

Eine vom Grundgesetz gedeckte Minderheitsregierung sei jedoch unbequem, denn "dann müsste Frau Merkel wieder in das Parlament kommen und für Ihre Politik werben,  ihre Politik erklären, überhaupt eine eigene politische Meinung haben." 

 

Fazit: in einer Koalition wird nur der systematische Machtmissbrauch praktiziert. Sonst nichts. Darum bin auch ich für Minderheitsregierungen