#2018-50 "Gelber Schein" muss genutzt werden

Der Staatsangehörigkeitsausweis, von den Reichsbürgern als "Gelber Schein" bezeichnet, nützt nichts, wenn man ihn nur herumliegen lässt. 

 

Der "Gelbe Schein" dokumentiert, dass man deutscher Staatsangehöriger gemäß Artikel 116 Grundgesetz ist. Damit kann man zwar nicht das Grundgesetz insgesamt als gültige Norm für sich reklamieren, aber die darin enthaltenen Rechte. Also jeder Behörde. jedem Richter gegenüber den Nachweis bringen, dass man deutscher Staatsangehöriger ist, und gleichzeitig die im Grundgesetz verankerten Rechte einfordern: beachten und schützen! Mehr auf Seite Sta.-Ausweis benützen