#2018-52 Darum wird Ausstellung Gelber Schein verweigert

Die Staatsangehörigkeitsbehörden sind dazu übergegangen, bundesweit die Ausstellung der Staatsangehörigkeitsausweise zu boykottieren. Sie nutzen selbst gefasstes "Recht", um Ausweise nur noch dann auszustellen, wenn ein "berechtigtes Interesse" an der Ausstellung nachgewiesen ist. Selbstverständlich wird die Definition, was unter "berechtigtem Interesse" zu verstehen ist, von den Behörden selber kreiert.

 

Damit ist der Bürger der Willkür der Staatsangehörigkeitsbehörden ausgeliefert. 

 

Sch...staat? Auf jeden Fall kein Rechtsstaat.