#2018-93 Journalist liefert Richter ans Messer

Bild: zvw.de
Bild: zvw.de

Der Redakteur der Winnender Redaktion der Waiblinger Kreiszeitung, Martin Schmitzer, nahm es sehr genau mit der Berichterstattung am 6. April in der Zeitung über die Verhandlung am 4. April und zitierte Richter auf Probe Dautel wörtlich: "Darüber diskutiere ich nicht."  

 

Über was wollte Richter auf Probe Dautel nicht diskutieren? Na klar doch: Über die Frage, ob er der gesetzliche Richter ist. Richter auf Probe Dautel war und ist, wie jeder andere Richter auch, verpflichtet, über erhobene Bedenken zum Status als Richter zu entscheiden. Journalisten Schmitzer hat durch seinen Bericht also eine Verweigerung rechtlichen Gehörs gemäß Art. 103 GG durch Richter auf Probe Dautel dokumentiert. Mehr