#2018-258 Verbraucherzentrale bestätigt Rentenbesteuerung

Die Verbraucherzentrale nrw bietet einen Ratgeber Steuererklärung für Rentner und Pensionäre 2018/2019 an. Begründung: "Viele wissen es nicht: Auch wenn Sie Rentner oder Pensionär sind (oder werden) – grundsätzlich ist jeder, der in Deutschland wohnt, unbeschränkt steuerpflichtig. Und auch, wenn Sie mit Ihrer jährlichen Rente vermeintlich unterhalb des Grundfreibetrags liegen, das Finanzamt rechnet die Einkünfte aus allen Quellen zusammen, zum Beispiel aus Vermietung, einem Nebenerwerb oder den Einkünften des Ehepartners."

 

Die Verbraucherzentrale hat damit Kenntnis, dass der Staat sich an den aus versteuertem Einkommen resultierenden Renten und Pensionen durch nochmalige Besteuerung rechtswidrig vergreift. Sie sollte deshalb nicht nur ihren Ratgeber bewerben, sondern vor allem die rechtswidrige Doppelbesteuerung publik machen und monieren - gegenüber dem Gesetzgeber, der dies durch seine Gesetzgebung zu verantworten hat.