#2019-84 Unerreichbar: das Bundesgesetzblatt

Das Bundesgesetzblatt ist das Verkündungsblatt, in dem die Bundesregierung als Herausgeber alle Gesetzesänderungen und beschlossenen Verordnungen publiziert und die damit in Kraft gesetzt werden. Das Bundesgesetzblatt gibt es in Papierform nicht mehr. Mein Problem ist. Seit gestern, wenn ich auf dem angezeigten Ausschnitt der Homepage des Bundesgesetzblattes auf Kostenloser Bürgerzugang klicke, dann wird eine neue Seite geöffnet, aber wieder nur die Startseite angeboten. Dieses Prozedere kann ich wiederholen, wiederholen, wiederholen, auch um Stunden versetzt, das Ergebnis ist immer das gleiche: Eine Folge des blogs #2019-80?

 

Bei einem anderen Rechner: kein Problem Die Seite ist umfassend verfügbar. Die Frage ist also, ist der Bundesgesetzblattverlag in der Lage, für bestimmte PC den Zugang zur website zu sperren? Im Zeitalter des Internets sicher kein Problem, der Verlag muss nur die ID-Nummer des PC kennen, dem er den Zugang sperren will. Etwas ähnliches gab es schon mal bezüglich der Homepage des Bundesverfassungsgerichts. Seite BVerfG-Homepage gesperrt

 

Bin gespannt, ob dieser blog bewirkt, dass für mich das Bundesgesetzblatt wieder uneingeschränkt zugänglich wird.