#2019-110 Ich bin zurechtgelegt worden zum eintüten

Mit Beschluss vom 27.06.2019 haben die OLG-Richter alle Beschwerden, Anträge etc. pp. einfach alles und in einem Aufwasch abgeräumt: alles unbegründet, unzulässig, nicht statthaft. Zum Beschluss.

 

Das heißt, dass ich am 03.07. alleine und ohne Rechtsbeistand vor VRLG Skujat stehe. Genau dies ist nach Einschätzung vorsätzlich gewollt: kein Rechtsbeistand soll mir helfen können

 

Dass aber dies notwendig ist, wie bei jedem anderen Bürger auch, leitet sich unmittelbar aus dem OLG-Beschluss ab: Zur Sache kann ich vortragen, aber die verfahrensrechtlichen Aspekte, die beherrsche ich nicht. Also kann ich mich am 03.07. auch nur bedingt verteidigen, jedenfalls nicht im gesamten verfahrensrechtlichen Bereich. Also: Richter Skujat hat mich sozusagen  zurechtgelegt - zum eintüten.  Und die OLG-.Richter haben ihren Anteil daran geleistet.