#2019-158 Bekommen Richter vom GV Provision?

Bild: web.de
Bild: web.de

Die Frage ist, bekommen Richter vom in seinen betrügerischen Handlungen geschützten Gerichtsvollzieher Provision von seinen Mehreinnahmen?

 

Es scheint so. Richtern ist es jedenfalls vollkommen egal, wie sich die vom GV eingeforderten Kosten im Detail zusammensetzen: ihnen reicht, dass der Gesamtbetrag erkennbar ist. Dabei sind im Gesamtbetrag Forderungen enthalten, die nur als in betrügerischer Absicht eingefordert bezeichnet werden können. 

 

Mehr auf Seite Filz in der Richterstube