#2019-193 Präs. VG Stuttgart ignoriert Erinnerung

Bild: gramha.net
Bild: gramha.net

Gegen den Beschluss der 6. Kammer des VG Stuttgart (blog #2919-185) unter Vorsitz des Präsidenten des Gerichts und in Personalunion auch Präsident des Verfassungsgerichtshofs BW wurde mit Datum 25.11.2019 Erinnerung gegen die Einsetzung des Hilfsrichters Mench als Einzelrichter eingelegt. 

 

Die Mitglieder der 6. Kammer hat dies nicht interessiert, es erfolgte keine Reaktion (Seite 6 K 10153/17 VG Stuttgart zum unteren Drittel scrollen). Und diesen Richtern soll der Bürger trauen? 

 

Fazit. Wenn enn möglich, einen Bogen um das Verwaltungsgericht Stuttgart machen, denn dort gibt es keine gesetzlichen Richter, und Beanstandungen des verletzten Rechtes werden ignoriert.