#2020-40 Es ist ein kleiner Schritt zur Demokratie

Bild: tagesschau.de
Bild: tagesschau.de

Er muss nur getan werden. Am 27.12.2019 wurde auf tagesschau.de unter der Überschrift Union kämpft für Grabenwahlsystem mitgeteilt: "Idee des Grabenwahlsystem erneuert.In ihrem aktuellen Brief greifen 24 Unionsabgeordnete einen Vorschlag des CDU-Politikers Günter Krings vom Frühjahr wieder auf.  Kern des sogenannten Grabenwahlsystems ist die komplette Trennung der Vergabe der 299 Direktmandate nach dem Mehrheitswahlrecht von der Verteilung der anderen 299 Sitze nach dem Grundsatz der Verhältniswahl."  Zum ganzen Bericht mit ausführlichen Erläuterungen. .  

 

Würde dieses Vorhaben wie vorgeschlagen beinhalten, dass die Direktmandate für parteilose Bürger reserviert sind, dann hätten wir faktisch ein demokratisches Wahlrecht. Da die Direktmandate aber für Parteien sein sollen, handelt es sich nur um den Nachweis, dass für Parteien nur eines zählt: das pure Streben nach Macht. Demokratie ist denen vollkommen egal.