#2020-69 Jeder Beschuldigte hat Anspruch auf den Anwalt

Bild: fachanwalt.de
Bild: fachanwalt.de

Gemäß europäischem Recht, Art. 47 EU-Charta und Art. 6 ERMK hat jeder Beschuldigte ein Recht auf einen Rechtsbeistand. Dieses Recht wird seit Jahren per § 140 StPO von den Gerichten mindestens dem verweigert, der sich selber keinen Anwalt leisten kann.

 

Gilt auch bei Strafbefehlen. Im Video Recht auf Rechtsanwalt wird die Rechtslage erläutert.