#2020-82 Scheinheilig, was die Grünen vorhaben

Bild: sueddeutsche.de
Bild: sueddeutsche.de

Grüne fordern den Parteiausschluss des Tübinger OB Palmer. Der hatte zur Corona-Krise gesagt: "Wir retten in Deutschland möglicherweise Menschen, die in einem halben Jahr sowieso tot wären." Damit hatte er parteiübergreifend für Empörung gesorgt - und sich später entschuldigt.

 

Was ist daran falsch? Die Aussage ist sachlich vollkommen richtig - so lange er nicht fordert, dass Patienten, die nur noch kurze Lebenserwartung haben, aussortiert werden. Diese Entscheidung zu treffen ist Sache der Ärzte. Darüber wurde schon ausgiebig diskutiert. Auch und vorrangig von Ärzten. Was die Grünen hier verlangen, ist eigentlich "nur" die Unterwerfung des OB Palmer unter eine Art Zensur. Dabei sind mir jedenfalls mutige Querdenker und Maulaufmacher lieber als linientreue geistige Schmalspurpolitiker.