#2020-122 Mehrheit der Bürger für 130 km/h Tempolimit

Bild: americar.de
Bild: americar.de

Nach aktuellen Umfragen ist die Mehrheit der Bürger für ein Tempolimit auf Autobahnen.

 

Und was nützt es, wenn die Mehrheit der Bürger das will? Wenn zwanzig relevante Mitglieder von Parteien dagegen sind, dass es ein Tempolimit gibt, dann kann die Mehrheit der rund 80 Millionen Bürger nicht dagegen anstinken. Das nennt man dann Demokratie, oder? Oder Parteiendiktatur - da es kein Referendumsrecht gibt.