#2021-239 Hat die Polizei illegal Beweismittel beschafft?

Bild: internet-abc.de
Bild: internet-abc.de

Von der Staatsanwaltschaft Stgt. wurde mir eine CD ausgehändigt, die angeblich eine Kopie der  gesamten Inhalte von www.unrechtsstaat-brd.de sein soll. Auf dieser angeblichen Kopie (mehr auf Seite Klage Herausgabe CD) sind Seiten enthalten, die für den Besucher gesperrt sind.So stellt sich die Frage, wurde die Webseite von der Polizei gehackt, oder hat mein Provider der Polizei auf rechtswidrige Anforderung hin den Zugang zur gesamten Webseite einschließlich der gesperrten Seiten ermöglicht?

 

Mein Provider stellt sich seit 26.11. tot. Normalerweise wird innnerhalb weniger Stunden auf Anfragen geantwortet. Durch sein Schweigen verhindert er, dass ich mich mit zutreffender Begründung gegen ein illegales download der Webseite durch die Polizei zur Wehr setzen kann. Die Herausgabe der illegal gebrannten CD ist Gegenstand des anstehenden Strafverfahrens und wird mir verweigert. So gibt die Klage i. S. Herausgabe der CD vom 12.07.2021 Sinn.