Aktuell zu Menuepunkten


 

Ab heute, 06.05.2017, wird teils rückwirkend chronologisch angezeigt, wann neue Ausarbeitungen unter den einzelnen Menuepunkten freigeschaltet wurden. Von dort aus kann sich jeder durch das Angebot durcharbeiten.

 

Wer die wirklich relevanten Seiten sucht, in denen vorgestellt wird, wer von und für die Staatsgewalt an uns Bürgern Verbrechen begeht bzw. begangen hat, der wird hier fündig.

 

Da die Kapazität der Hauptseite erreicht ist, sind die Änderungen auf den Unterseiten verfügbar gestellt. Aufruf über das Menue.